Facebook Instagram Twitter
Menü

Neuigkeiten aus der Familienregion Hoyerswerda

Was gibt es Neues in Hoyerswerda und im Marketingverein? Mehr aus der Rubrik: HOYERSwer(lebt)da?

Willkommenspaket für Nachwuchs

Willkommenspaket für Nachwuchs

Neugeborene heißt die Familienregion Hoyerswerda mit Shirts willkommen. Für unseren Nachwuchs gibt es viele weitere witzige Motive als Geschenk-Idee in weiteren Größen.

Mehr über meine Familienregion

Eine erfolgreiche Familienregion

Klein aber HOY! In der Sonderausgabe für Familien des Wochenkuriers berichtet Madeleine Matschke von erfolgreichen Aktionen der Familienregion Hoyerswerda.

Mehr über meine Familienregion
KRABAT-Markt

KRABAT-Markt Hoyerswerda

Lassen Sie sich von dem mystischen und historischen Zauberlehrling der Lausitz auf dem sagenhaften KRABAT-Markt am 03.09.2021 verzaubern.

Mehr über meine Familienregion

Schwimmen lernen – und die Hände reden

Gebärdendolmetscherin Sindy Christoph hilft, damit gehörlose Kinder das Schwimmen lernen. Die Schwimmkurse im Lausitzbad fördern Kinder von Beginn an.

Mehr über meine Familienregion

Happy new year in Hoyerswerda

Stadtmarketing – groß denken, beherzt handeln

Die Familienregion Hoyerswerda resümiert ein Jahr Stadtmarketing im Marketingverein Familienregion HOY e. V. – Interview mit Madeleine Matschke

Mehr über meine Familienregion
Diy Hoyerswerda stricken

Stricken für Weihnachten

Für Weihnachten stricken Hoyerswerdas Strickfrauen zahlreiche Geschenke. Auch wenn der Weihnachtsmarkt ausfällt, die Freude bleibt und Ostern kommt bestimmt.

Mehr über meine Familienregion
Karneval Club Hoyerswerda

Hoyerswerdaer Karneval Club 1997

Mit Konfetti und Helau feiert der Hoyerswerdaer Karneval Club Gelb Blau 1997 e. V. die närrische Saison und stürmt am 11.11. das Rathaus von Hoyerswerda.

Mehr über meine Familienregion
Konrad Zuse Computer Museum

Konrad Zuse Forum Hoyerswerda

Moderne Computergeschichte erleben Sie im Konrad Zuse Computermuseum. Der Verein präsentiert den Namensgeber auf besonders vielfältige Art und Weise.

Mehr über meine Familienregion

Brauchtumsgruppe Schwarzkollm Krabat

Brauchtumsgruppe Krabat Schwarzkollm

Die Brauchtumsgruppe “Krabat” e. V. Schwarzkollm pflegt sorbische Traditionen und bereichert die Identitäten unserer Stadt Hoyerswerda.

Mehr über meine Familienregion
Sportclub Hoyerswerda

Sportclub Hoyerswerda e.V.

Vom Baby bis zum Senior – mit viel Bewegung und zahlreichen Angeboten hält der Sportclub Hoyerswerda fit.

Mehr über meine Familienregion
KuFa Hoyerswerda Kultur

Heiß geliebte KuFa Hoyerswerda

Die KuFa – KulturFabrik wirkt als soziokulturelles Zentrum der Stadt Hoyerswerda stark nach außen und leistet mit innovativen Ideen Kulturarbeit.

Mehr über meine Familienregion
Jugendclubhaus Ossi der RAA

Jugendclubhaus „OSSI“

Die Tanzgruppe “Diverse Crew” rockt mit Streetdance und Hip Hop nicht nur das Jugendclubhaus Ossi in Hoyerswerda.

Mehr über meine Familienregion

Schach in Hoyerswerda

Schach ASP Hoyerswerda

“per aspera ad astra”, beschreibt den herausfordernden Weg des Schachvereins zu den Sternen und bezieht sich zugleich auf die Wurzeln als Aktivist Schwarze Pumpe.

Mehr über meine Familienregion
Zoodirektor Hoyerswerda mit den Zoofreunden

Zoofreunde Hoyerswerda

Den Zoo der Stadt als Attraktion im Lausitzer Seenland zu erhalten hat sich der Verein Zoofreunde Hoyerswerda e. V. auf den Plan geschrieben.

Mehr über meine Familienregion
LHV Hanballverein Hoyerswerda

LHV Hoyerswerda

Unsere Jungs vom LHV Hoyerswerda posieren vor der Lausitzhalle und polieren damit das Stadtmarketing ordentlich auf.

Mehr über meine Familienregion
CSB Sachsen

CSB Sachsen e.V.

Das Christlich-Soziale-Bildungswerk Sachsen e. V. setzt auf regionale Produkte. Der lokalen Wertschöpfung schenkt die Initiative „Die Lausitz schmeckt“ viel Aufmerksamkeit.

Mehr über meine Familienregion

Hoyerswerda 2021 nie mehr Rassismus

Immigrants Network Hoyerswerda 2021

Das Mahnmal erinnert an das schwarze Kapitel der Stadt im Jahr 1991. Doch Hoyerswerda 2021 ist bunt, vielfältig, weltoffen, selbstbewusst und solidarisch! Mit Immigrants Network beschreiten wir unsere gemeinsame Zukunft.

Mehr über meine Familienregion
Sportakrobatik SC Hoyerswerda

SC Hoyerswerda Sportakrobatik

Der SC Hoyerswerda nahm mit seiner Sparte Sportakrobatik am Blitzlichtgewitter teil. Die Sportakrobaten beeindrucken am Scheibe See mit eleganten Posen.

Mehr über meine Familienregion
Hoyerswerda 2021

Blitzlichtgewitter Hoyerswerda 2021

Zwölf Vereine aus Hoyerswerda erhalten im Kalender 2021 des Stadtmarketings eine glanzvolle Plattform, um sich von ihrer besten Seite zu präsentieren. Alle Vereine im Überblick:

Mehr über meine Familienregion
Zoodirkektor Hoyerswerda

Mit Charme und Visionen zum geoZOO Hoyerswerda

Zoodirektor Eugéne Bruins fühlt sich im Zoo Hoyerswerda pudelwohl. Mit zahlreichen Ideen schafft er Hoyerswerdas geoZOO.

Mehr über meine Familienregion

Familienregion Hoyerswerda im MDR Sachsen

Der MDR Sachsen berichtet über die aktuellen Herausforderungen der Stadt Hoyerswerda und begleitet den Marketingverein bei einem Shooting.

Mehr über meine Familienregion

Sorbische Identität stärken

Wie kann das Sorbische im Allgemeinen die Entwicklung von Hoyerswerda positiv beeinflussen? Diese und weitere Fragen beantwortet Madeleine Matschke, Leiterin Stadtmarketing im Interview.

Mehr über meine Familienregion
Stadtmarketing Präsentation des neuen Webdesigns der Familienregion Hoyerswerda

Familienregion HOY online

Die Website der Familienregion Hoyerswerda ging Anfang August 2020 an den Start. Das responsive Design sichert die weboptimierte Darstellung der Inhalte auf allen Endgeräten.

Mehr über meine Familienregion
Gabriela Linack, ehrenamtliche Sorbenbeauftragte der Stadt Hoyerswerda überreicht sorbische Shirts an Kita-Kinder

Sorbische Identität der Lausitz

Gabriela Linack (ehrenamtliche Sorbenbeauftragte der Stadt Hoyerswer­da) überreichte dem sorbischen Witaj-Kindergar­ten „Pumpot“ Dörgenhausen die vom Stadtmarketing entworfenen Kindershirts.

Mehr über meine Familienregion

Wittichenauer springt ins kalte Wasser

Als technikversierter Autodidakt warf Torsten Kellermann seinen Job über Bord und wurde Fotograf in Wittichenau. Im Lausitzer Seenland fand er mit der Hochzeitsfotografie seinen sicheren Hafen.

Mehr über meine Familienregion
Website Stadtmarketing Hoyerswerda programmiert von Informatiker Denny Kuckei aus Groß Särchen

Medieninformatiker mit Herz

Konrad Zuse legte wie Denny Kuckei sein Abitur am Lessing-Gymnasium in Hoyerswerda ab. Der berühmte Computervater hinterließ bei dem jungen Informatiker einen bleibenden Eindruck und prägte seine Karriere in der Lausitz.

Mehr über meine Familienregion
Event Idee sucht Gründer des Marketingvereins in der Kufa

Idee fand Gründer 4.0

Interessierte Gründer/innen fanden in der Kulturfabrik Hoyerswerda zur Auftaktveranstaltung der Event-Serie: “Idee sucht Gründer” zahlreiche Ideen, Tipps sowie und Inspirationen rund um das Thema Existenzgründung und Selbstständigkeit in Hoyerswerda.

Mehr über meine Familienregion
Anne Besser zurück in der Lausitz

Einfach mehr vom Leben in der Lausitz

Anne Besser hat die Welt gesehen, in New York und München gearbeitet, in Dresden und Wroclaw, Polen, studiert, für die „SuperIllu“ und den „Playboy“ geschrieben. Doch zum Leben zieht sie Hoyerswerda in der Lausitz ganz bewusst der Großstadt vor.

Mehr über meine Familienregion

HYpe für lokale Kreative

Der neue Testladen HYpe in Hoyerswerda bietet kreativen Herstellern und Künstlern weit mehr als kostengünstige Verkaufsflächen für ihre regionalen Produkte. Auch Entertainment soll künftig im kleinen Lokal groß geschrieben werden.

Mehr über meine Familienregion
Nachwuchs willkommen

Klischee-Haschee geht durch den Magen

Henry Weiher arbeitet an der Seite von Heiko Schneider. Heute zählt Henry zu den größten Fans von Hoyerswerda, dem fantastisch gelegenen Städtchen inmitten des Lausitzer Seenlandes. Doch das war keineswegs schon immer so.

Mehr über meine Familienregion

Einmal Hoyerswerda – Berlin und wieder zurück

Um in ihrer Jugend das freie Leben auszukosten und auch beruflich wertvolle Erfahrungen zu sammeln, zog es Maria und Michael Mark für sieben Jahre aus Wittichenau / Hoyerswerda nach Berlin.

Mehr über meine Familienregion