Facebook Instagram Twitter
Menü

Sportclub Hoyerswerda e.V. für alle Generationen

Fachbereich Baby-, Kinder- und Gesundheitssport

Was hält einen Verein lebendig? Es sind seine Mitglieder. Und der Sportclub Hoyerswerda e.V. zählt davon über 2.000 sowie zusätzlich über tausend Kursteilnehmer. Die breite Aufstellung und das vielfältige Angebot des SC schaffen es, so viele Menschen aus Hoyerswerda und der Umgebung anzuziehen.

In mehr als 20 Sportarten werden Menschen jeden Alters sportlich aktiv. Die klassischen Sportarten, wie Ballsportarten, Turnen, Tennis oder auch Kegeln gibt es teilweise mit Kinder- und Erwachsenenbereich. Gesundheitsorientierte Kurse, wie zum Beispiel Rehasport, Rheumaliga, Herzsport und Osteoporosesport erweitern das Angebot und ziehen mit Trendsportarten, wie Aerobic, Pilates und Polefitness weitere Sportbegeisterte an. Mit seinen leistungsorientierten Sparten, wie Sportakrobatik, Handball oder Leichtathletik spielt der SC schon längst in der internationalen Oberliega mit.

Sport für jede Altersklasse

Dank des Sportclub Hoyerswerda zieht regelmäßige Bewegung als fester Bestandteil in den Alltag ein. Das Credo des SC: „Mit Sport groß werden!“ zeigt, es ist nie zu spät und man kann nicht früh genug mit sportlichen Aktivitäten beginnen. Das Konzept setzt bereits im Säuglingsalter an. Dabei steht immer die spielerische Herangehensweise im Vordergrund.

Der Babysport startet ab der zwölften Lebenswoche. Im Kurs steht das Wohlbefinden der gesamten Familie im Mittelpunkt. Bei den „Sportfröschen“ lernen die Kinder zwischen Krabbeln und Laufen gezielte Bewegungen. Außerdem steht die Förderung der Sinne im Vordergrund. Die Zwei- bis Dreijährigen schulen spielerisch ihre konditionellen und koordinativen Fähigkeiten in einer größeren Gruppe. Parcours fordern sie ganz neu heraus. Die „Sporthäschen“ koordinieren sich immer filigraner. Im Alter von drei bis vier werden schon mehr Bewegungen und Fertigkeiten abgerufen. Die „Sportlöwen“ und „Sportdinos“ meistern selbst erhöhte Anforderungen.

Sportclub Hoyerswerda für Generationen
Sportclub für Kinder

Sport mit Herz und Liebe

Mit Leidenschaft tritt der SC für seine Mitglieder ein. Daniela Fünfstück, langjährige Geschäftsführerin des Sportclub Hoyerswerda ist es besonders wichtig, Kindern und Eltern, Erwachsenen und Senioren eine Heimat im Sport zu bieten. „Wir haben für jeden etwas.“ Das kann sie voller Stolz verkünden.

Kindereinrichtungen der Stadt, der Ortsteile und der Umgebung nutzen die Vereinsstrukturen regelmäßig. So sind mehrere hundert Kinder im Bereich Kitasport aktiv. Der Ausflug in die VBH-Arena gilt als Highlight bei den Jüngsten. Und auch die Mitarbeiter in der Geschäftsstelle schwärmen davon, wenn die Kinder mit viel Gelächter nahen und die Turnhalle mit reichlich Leben füllen.

Sportclub Hoyerswerda Marketing

Blitzlichtgewitter in Hoyerswerda

Ob jung, ob alt, ob groß, ob klein – bewerben kann sich für 2022 jeder Hoyerswerdaer Verein! Im Rahmen eines professionellen Foto-Shootings entstehen 12 originell kunstvolle Teamaufnahmen von 12 ausgewählten Vereinen der Stadt Hoyerswerda. Senden Sie Ihre Vereinsdaten einfach per E-Mail an m.matschke@familienregion-hoy.de

Blitzlichtgewitter-Fotograf Torsten Kellermann

Was würdest du beruflich machen, wenn du an keinerlei Verpflichtungen gebunden wärst? Dieser Frage stellte sich Torsten Kellermann vor gut 10 Jahren und wagte den Sprung ins kalte Wasser, um seinem Traumberuf als Fotograf nachzugehen.
Zur Story: Wittichenauer springt ins kalte Wasser

Sportakrobatik am Scheibe-See

Auch die Sportakrobaten nahmen am Blitzlichtgewitter HOY teil.